Die Umgebung

Zonnemaire, sonnigstes Dorf von Zeeland! Zentral gelegen auf dem wunderschönen Schouwen-Duiveland, das nicht umsonst die Krone von Zeeland genannt wird. Prächtige Naturgebiete, schöne Strände, sichere Fahrradwege, nette Dörfer und die Grevelingen, der größte Salzwassersee von Westeuropa.

Zonnemaire

Zonnemaire ist in ruhiges Dorf zwischen Zierikzee und Brouwershaven. Die Grevelingen, die Nordseestrände und verschiedene Naturgebiete liegen in der Nähe. Die Grevelingen, die bequem per Rad zu erreichen ist, spielt in der Dorfgemeinschaft eine wichtige Rolle.  Vor allem der Hafen von Bommenede, ein schönes Fleckchen Erde mit einem wunderbaren Naturgebiet. Im Grevelingen, dem größten Salzwassersee  von Westeuropa, kann man regelmäßig Seehunde und sogar Flamingos sehen. Musikalisch, historisch, kulturell: alles kann man in Zonnemaire erleben, einem Dorf mit besonderen Menschen und Veranstaltungen.

Kulinarisch

Was das kleine Dorf auch so besonders macht, das sind zwei Restaurants und eine Cafetaria. Hier wird sonntags live regelmäßig Jazz gespielt und ganz nebenbei isst und trinkt man dabei eine Kleinigkeit. Jährlich gibt es einen kulinarischen Fackelzug, bei dem alle Gaststätten zusammen arbeiten. Ganz in der Nähe befindet sich eine biologische Gärtnerei, die Spitzenköche mit ihren Produkten beliefert. Und nur wenige Kilometer entfernt findet man einen Weinhof, der aus dem Boden von Schouwen tollen Wein herstellt und verkauft.

Entdecken! Die Zeelanderij liegt direkt an einem Fahrradweg, Ihre Entdeckungsreise beginnt hier!